Matratzen für Latexallergiker kaufen

Matratzen ohne Latex kaufen, Latexfreie Matratzen für Latexallergiker in allen Größen und Härtegraden online bestellen und kostenlos liefern lassen.

Matratzen für Latexallergiker werden aus Materialien hergestellt welche kein Latex oder Naturkautschuk enthalten. So wird sicher gestellt das auch Menschen mit einer Latexallergie entspannt schlafen können. Latexfreie Matratzen werden zumeist aus Kaltschaum, Viscoschaum hergestellt oder sind Federkernmatratzen  in denen kein Latex enthalten ist. Bei uns finden Sie Latexfreie Matratzen für Allergiker in allen Größen und Härtegraden zu einem günstigen Preis und positiven Bewertungen von Kunden.

Matratzen ohne Latex, Bestseller und Testsieger

Latexfreie Matratzen welche von Verbrauchern und Kunden oder Stiftung Warentest, getestet und gut Bewertet wurden.

Angebot
Wolkenwunder Wellflex Multi 7-Zonen-Schaum-Matratze mittel, 90x200 cm
159 Bewertungen
Wolkenwunder Wellflex Multi 7-Zonen-Schaum-Matratze mittel, 90x200 cm
  • Wolkenwunder Wellflex-Schaum Matratze Multi 90x200 cm H2 - Gesamtmatratzenhöhe: ca. 13 cm - 7 ergonomische Liegezonen - Stützung der Wirbelsäule - guter Liegekomfort - Bezug waschbar
  • Kern: Spezieller "Wellflex" Schaumkern - 7 Zonen - Kernhöhe: ca. 12 cm - mittlerer Härtegrad - aus deutscher Produktion
  • Eigenschaften: 7 ergonomische Liegezonen - Stützung der Wirbelsäule - guter Liegekomfort - Bezug waschbar
  • Bezug: durch Reißverschluss leicht abnehmbar und waschbar - pfelegeleicht Hinweis: Bei Bestellung von 2 Matratzen werden diese in einem Karton geliefert.
  • Textilkennzeichnung Oberstoff: 100% Polyester (PES), Steppmaterial: 100% Polyester (PES) ca. 80-100 g/m², Unterstoff: 100% Polypropylen (PP) ca. 15 g/m²
Julius Zöllner 7350100000 Babymatratze Air Allround, 60/120 cm
248 Bewertungen
Julius Zöllner 7350100000 Babymatratze Air Allround, 60/120 cm
  • Hoher Liegekomfort - Die ausgeprägte Würfelkontur auf der Babyseite unterstützt die Wirbelsäule des Babys für eine sanfte Lagerung und ein gesundes Wachstum
  • Geeignet von 0 bis 5 Jahre - Mittelweiche Babyseite, stabile Kleinkind-Seite und trittfeste Kante
  • Hygienisch und Pflegeleicht - Bezug waschbar bei 60°C. Alle verwendeten Materialen sind für Allergiker geeignet
  • EU - Sicherheitsnorm - Julius Zöllner Babymatratzen erfüllen alle Sicherheitsstandards der DIN EN 16890:2017
Angebot
Badenia Bettcomfort Irisette Matratze, Lotus mit Tonnentaschenfederkern H4, 90 x 200 cm, weiß
1.060 Bewertungen
Badenia Bettcomfort Irisette Matratze, Lotus mit Tonnentaschenfederkern H4, 90 x 200 cm, weiß
  • Ergonomische 7-Zonen Federkernmatratze mit sehr guter Punktelastizität durch 500er Tonnentaschenfederkern. Die spezielle tonnenförmige Federform garantiert eine optimale Körperanpassung und Unterstützung
  • Bezug: Tencel-Breeze-Doppeltuch aus 45% Lyocell (Tencel), 28% Polyamid, 25,5% Polyester und 1,5% Elastan, versteppt mit 400g/m² Klimafaser. Die Klimafaser sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitstransport. Breeze steht für eine permanente Absorption von Gerüchen
  • Besonders verträglich für Hausstauballergiker, da der Bezug abnehmbar und bei 60°C waschbar ist
  • Kernhöhe: ca. 16 cm; Gesamthöhe: ca. 20 cm; Geprüft auf Schadstoffe nach OEKO-TEX Standard 100

Bestseller Matratzen für Latexallergiker, mit vielen guten Bewertungen von Kunden. 

Latexallergie durch die Matratze ?

Wem Morgens nach dem Schlafen die Haut juckt, brennt und Pusteln oder Bläschen am Körper bemerkt, könnte auf das Latex in der Matratze allergisch reagiert haben. Allergiker mit einer Latexallergie reagieren oft sehr heftig auf den Kautschuk in Matratzen. Eine Latexallergie entsteht aber nicht von Heute auf Morgen, die Allergie entwickelt sich zumeist über einen längeren Zeitraum. Es kann also vorkommen das man evt. schon Jahrelang auf einer Latexmatratze schläft und dann plötzlich auf das Latex reagiert.

Bei einer Latexallergie zeigen sich zumeist Symptome einer Kontaktallergie und man bemerkt diese dann oft an Körperstellen welche direkten Kontakt zur Matratze hatten. Häufige Symptome sind:

  • Hautausschlag, Juckreiz der Haut, Hautjucken
  • Ekzeme, Hautreizungen, Hautrötungen
  • Augenreizungen, Juckreiz der Augen, Augenjucken
  • Schwellungen der Augen oder der Augenlider
  • Nisen, Allergischer Schnupfen, Laufende Nase, Naselaufen, Dauerschnupfen

Wer solche Symptome nach dem Schlafen hat sollte einen Arzt aufsuchen und einen Allergietest machen lassen. Allergische Reaktionen können auch durch andere Allergene im Bett ausgelöst werden wie zb. Hausstaubmilben oder Kunststoffe. Tatsächlich sind in Deutschland ca. 2% der Bevölkerung von einer Latexallergie betroffen, es ist also gar nicht so unwahrscheinlich das man selber eine Latexallergie hat.

Mit einem Allergietest kann der Arzt eindeutig nachweisen worauf man reagiert hat. Besteht tatsächlich eine Latexallergie auf die eigene Matratze sollte man sofort eine Latexfreie Matratze kaufen. Kontaktallergien wie die Latexallergie sind in der Regel nicht heilbar hier hilft nur striktes vermeiden der Allergene.

Mit einer Matratze für Latexallergiker lassen sich die schlimmsten Symptome vermeiden, für Latexallergiker geeignete Matratzen werden aus  Kaltschaum, Gel, Viscoschaum, Tempur oder mit Federkern hergestellt. Diese Matratzen bieten einen ebenso guten Schlafkomfort und sind für jede Körperform und Körpergewicht geeignet. Latexfreie Matratzen gibt es in allen bekannten Größen und Härtegraden.

Matratzen ohne Latex kaufen

Wer auf Latex oder Naturkautschuk reagiert muss nicht auf einen guten Schlaf verzichten. Matratzen für Latexallergiker bieten einen hervorragenden Komfort und sind für Rückenschläfer ebenso gut geeignet wie für Bauch oder Seitenschläfer. Es gibt Latexfreie Matratzen in jeder Ausführung zb. 7 Zonen Matratzen oder Futonmatratzen, auch für Boxspringbetten gibt es Matratzen ohne Latex. Latexfreie Matratzen sind in jeder Bauform und jedem Härtegrad erhältlich, Allergiker müssen daher auf keinen Komfort oder Vorteil verzichten.

Bei allen Matratzen welche sie auf unseren Seiten finden erhalten sie ausführliche Informationen der Hersteller und zudem Bewertungen von Kunden welche die Matratzen bereits getestet haben. Matratzen ohne Latex haben auch in einigen Tests sehr gut abgeschnitten und können daher auch für Nicht Allergiker empfohlen werden. Wer generell auf eine matratze mit Latex verzichet muß nicht befürchten irgendwann eine Latexallergie zu entwickeln.

Kostenlose Lieferung der Latexfreien Matratze

Matratzen ohne Latex werden fast von allen Herstellern auch Kostenlos bis zu Ihnen nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt je nach Hersteller innerhalb einer Woche, kann bei Engpässen aber auch länger dauern. Sie können bei Ihrer Bestellung auch Expressversand auswählen, die Latexfreie Matratze wird dann innerhalb von 1-2 Werktagen geliefert. Sie haben wie bei allen Käufen im Internet auch ein Rückgaberecht und können die Matratze kostenfrei zurücksenden wenn Ihnen die Matratze nicht gefällt oder Beschädigungen vorliegen.